17. April 2024
Radball

Radball: Nachwuchsteams starten erfolgreich in die neue Saison

Am Wochenende waren von der U13 bis zur U17 alle unsere Nachwuchsmannschaften im Einsatz und konnten durchweg Erfolge erzielen.

Unser U17-Team mit Phil Schäfer und Nils Ole Peter hatten dabei schon ihren zweiten Einsatz in der laufenden Saison und traf in der heimischen Singbergsporthalle auf die Konkurrenten aus der Hessenliga.

Mit vier deutlichen Siegen und nur einem Gegentor beendeten die beiden die Hinrunde und festigten mit Platz 2 im Zwischenklassement und nur einem Punkt Rückstand auf den Tabellenführer aus dem südhessischen Worfelden ihr Ambitionen auf den Meistertitel.

 

Wölfersheim :   Baunatal              11:0

Wölfersheim :   Eberstadt            8:0

Wölfersheim :   Arheilgen            5:0

Wölfersheim :   Krofdorf              4:1

Nils Ole Peter und Phil Schäfer beim Eckball

Für unser U15-Team mit Lennox Schäfer und Lars Hofmann ging es am Wochenende am Frankfurter Riedberg um den Einzug in die Hessenliga. Die beiden Youngster, die erstmals in dieser Saison am Spielbetrieb teilnehmen, schlugen sich achtbar gegen die mittelhessische Konkurrenz und belegen nach dem ersten Spieltag den fünften Platz, der die Qualifikation zur Hessenliga bedeuten würde.

 

Wölfersheim : Naurod                  4:2

Wölfersheim : Langenselbold I  1:3

Wölfersheim : Langenselbold II 2:2

Lennox Schäfer und Lars Hofmann

Auch unsere U13-Mannschaft mit unseren derzeit jüngsten am Spielbetrieb teilnehmenden Radballer war am vergangenen Wochenende im Einsatz. Für Hannes Heßler und seinen Langenselbolder Partner Philipp Schefer ging es in Krofdorf ebenfalls um die Qualifikation für die Hessenliga. Mit 5 Siegen aus 6 Spielen liegen sie nach dem ersten von 3 Spieltagen auf dem ersten Platz in ihrer Vorrundengruppe und liegen klar auf Kurs Hessenliga.

 

Wölfersh./Langenselb. : Naurod               6:0

Wölfersh./Langenselb. : Laubach             5:0

Wölfersh./Langenselb. : Krofdorf             2:3

Wölfersh./Langenselb. : Naurod               6:0

Wölfersh./Langenselb. : Laubach             3:0

Wölfersh./Langenselb. : Krofdorf             1:0

Philipp Schefer und Hannes Heßler

Mit diesen Ergebnissen gehen unsere Mannschaften nun auch in die kurze Weihnachtspause, bevor sie zum Ende der Ferien wieder in den Spielbetrieb eingreifen.

Den Beginn macht dabei unser U15 Team, die am 9.1.2022 in heimsicher Halle die Saison fortsetzen.

Am 23.01. startet dann die U17 in die Rückrunde der Hessenliga in Ginsheim, bevor auch die Saison für die U13 am 30.01. in Langenselbold fortgesetzt wird.